+49 0 83 33 / 92 00-0

Abfüllanlagen

Eimer- und Kanisterabfüllanlagen

miromatic – Mit unserer Erfahrung bieten wir Ihnen die perfekte Lösung für Ihre Anforderungen. Durch unser individuell anpassbares Maschinenkonzept können wir alle flüssigen bis pastösen Produkte abgestimmt auf Ihre Produkt Anforderung abfüllen.

Eimer     0,5 l – 30 l

Durch die Spezialisierung auf Eimer ist miromatic der führende Hersteller in diesem Segment. Mit unseren Anlagen können Eimergrößen von 0,5l l bis zu 30 l befüllt werden, und sind geeignet für Produkte von unterschiedlichster Konsistenz – auch für stückige Produkte. Neben unserer Kernkompetenz, der hygienischen, keimarmen und aseptischen Abfüllung bieten wir auch ein breites Spektrum im Bereich Non-Food an.

Kanister 1,0 l – 25 l

Nach unseren Erfahrungen, die wir im hygienischen Eimerabfüllbereich gesammelt haben, kam nun der konsequente Schritt, unser Know-How auch auf weitere Großgebinde auszuweiten. Wir sind der erste Hersteller, der im Kanisterbereich eine Entkeimung der LOG3 Kategorie anbietet, und dabei enorme Taktleistungen erzielt. Neben der kompletten Packmittel-Entkeimung liegt unsere Kernkompetenz in der Maschinenhygiene. Selbstverständlich entsprechen unsere Abfüllanlagen den Richtlinien des VDMA für die keimarmen und aseptischen Abfüllanlagen.

Ihr Mehrwert durch miromatic Abfüllanlagen

  • Abfüllleistung der Anlagen sind individuell anpassbar
  • Formatwechsel schnell und ohne Werkkzeug durchführbar
  • Hygienische, prozesssichere und benutzerfreundliche CIP-Reinigbarkeit der Produktwege
  • Betriebsdatenerfassung der Abfüllanlage
    • Gebindehistorie
    • Rückverfolgbarkeit der Benutzerdaten/Eingaben

Eimerabfüllanlagen

  • Geeignet für runde, eckige und ovale Eimer
  • Möglichkeit zur Folien-Versiegelung
  • Packmittelsterilisation von Eimer, Deckel und Folie

Kanisterabfüllanlagen

  • Versiegelung der Auslass-Öffnung
  • Kanister- und Deckelentkeimung
  • Deckelsortierung und -zuführung
  • Deckel-Verschraubersystem

Maschinenmerkmale/Ausstattungsvarianten

  • Geschlossenes Maschinenkonzept
  • Hohe Füllgenauigkeit durch selbst korrigierendes, volumetrisches oder gravimetrisches Dosiersystem
  • Formatunabhängiges Transportsystem
  • Vollautomatisierter Abfüllprozess
  • Produktzuführung über
    • Produktpumpe
    • Vorlaufbehälter
  • Automatische Ketten- und Wannenreinigung
  • Sterilluftüberflutung des Füllraums (Laminar-Flow)
  • Gebindebevorratung, Deckelbevorratung
  • Integration in die Prozessteuerung

Angepasst an Ihre individuellen Anforderungen und Bedürfnisse stellen wir Ihre Abfüllanlage zusammen.


Fragen Sie uns! Wir beraten Sie gerne!